Kreis Steinfurt

Von wegen „Luftaufsichtsbaracke“!

Im Tower am Flughafen überwachen Lotsen den Flugverkehr

Freitag, 27. Mai 2022 - 10:00 Uhr

von Gunnar Pier

Foto: Gunnar A. Pier

Die Eurowings-Maschine setzt zum Start an und auf dem Tower passen Ines Pfennig und Thomas Klein auf, dass ihr nichts in die Quere kommt: Die Fluglotsen sitzen am Flughafen Münster/Osnabrück in Greven in etwa 35 Metern Höhe hinter riesigen Panoramafenstern.

Herzlichen Glückwunsch, FMO: Am 27. Mai 1972 wurde der Flughafen Münster/Osnabrück feierlich als Verkehrsflughafen eröffnet. Die ersten Airlines präsentierten sich und ihre Flugzeuge. Ein Flugtag lockte erstmals Massen in die Hüttruper Heide bei Greven. Mit Würstchenständen auf dem Vorfeld und feie...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0