Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Kreis Steinfurt

Was Europa vor Ort bewirkt

Beispielhaftes Kreislandfrauen-Projekt

Dienstag, 7. Mai 2019 - 15:42 Uhr

von Dirk Drunkenmölle

Foto: Dirk Drunkenmölle

Mädchen und Jungen aus dem KiGa „Kleine Strolche“ mit ihrem Leiter Christian Hils sowie Anita Raing, Monika Gehring, Mareike Lölfer-Guhle von den Kreislandfrauen und MdEP Markus Pieper haben in Wettringen mit ihrem Projekt ein Beispiel aufgezeigt, wie Europa vor Ort Konkretes bewegen kann.

Die Kreislandfrauen wollen da nicht missverstanden werden. Nur weil Markus Pieper ihre Einladung nach Wettringen angenommen hat, um am Beispiel ihres Projekts „Vom Beet in den Mund“ die Bedeutung Europas für die ländliche Region und damit auch die Bedeutung der bevorstehenden Europa-Wahlen deutlich...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0