Kreis Steinfurt

Wenn es vorne und hinten nicht reicht

Schuldnerberatung im Kreis hat keinen Mangel an Arbeit

Freitag, 16. September 2022 - 14:00 Uhr

von Michael Hagel

Foto: picture alliance/dpa

Wenn Menschen die Geldsorgen über den Kopf wachsen, kommt oft die Schuldnerberatung ins Spiel. Im Kreis Steinfurt steigen die Beratungszahlen kontinuierlich an.

Wenn einem die Geldsorgen über den Kopf wachsen, wenn weder Banken, noch Freunde oder Bekannte mehr helfen können (oder wollen), wenn Kredite nicht mehr zurückbezahlt werden können, dann ist die Schuldenberatung oft die letzte Anlaufstelle. Das ist auch im Kreis Steinfurt so. Doch was passiert dort...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0