Kreis Steinfurt

WVS-Landratsdebatte: Analysen, Argumente, Absichten

Kandidaten präsentieren unterschiedliche Rezepte für den Kreis

Donnerstag, 3. September 2020 - 15:00 Uhr

von wam

Foto: Sven Rapreger

Den Fragen von Kreisredakteur Michael Hagel (l.) und WVS-Geschäftsführer Heiner Hoffschroer stellten sich am Mittwochabend in der Stadthalle Rheine (v.l.n.r.) Mathias Krümpel (CDU), Stefan Giebel (Linke), Birgit Neyer (Grüne), Martin Sommer (parteilos) und Matthias Himmelreich (SPD). Dabei kam mitunter ein munterer Schlagabtausch zustande.

Kurzweilig war´s. Zwei Stunden prallvoll mit allen wichtigen Themen der Kreispolitik. Analysen, Argumente, Absichten: Sachlich sattelfest und fair im Umgang miteinander präsentierten sich die fünf Kandidaten, die bei der Wahl am Sonntag, 13. September, um das höchste politische Amt im Kreis Steinfu...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0