Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Münsterland

95-Jähriger nicht mehr verhandlungsfähig

Gutachten im Prozess gegen ehemaligen SS-Wachmann

Montag, 25. Februar 2019 - 14:03 Uhr

von Newsdesk

Foto: Gunnar A. Pier

Archivbild der Verhandlung am Landgericht Münster.

Wegen hundertfacher Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Stutthof steht seit Anfang November 2018 ein heute 95-jähriger Mann aus Borken vor dem Landgericht Münster. Der Angeklagte soll als SS-Wachmann in dem deutschen Konzentrationslager bei Danzig von Juni 1942 bis September 1944 Dienst getan ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0