Münsterland

Ferienwohnung in Belgien in Augenschein genommen

Nach Kindesmissbrauchsfall in Münster: 34 Polizeibehörden werten Datenträger aus

Dienstag, 23. Juni 2020 - 14:56 Uhr

von Newsdesk

Foto: Polizei Münster

Das Foto zeigt einen Serverraum in Münster

Nach Vorwürfen des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern in einer Kleingartenanlagen in Münster arbeitet die Ermittlungskommission „Rose“ unter Hochdruck weiter und wertet eine Vielzahl von IT-Asservaten aus. In einer gemeinsamen Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Münster und der Polizei M...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Digital-Abonnenten reserviert.


Sie sind bereits EV digital-Kunde?

können Sie sich mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen.


Sie sind noch kein EV digital-Kunde?



geht es zu einer Übersicht unserer Angebote (schon ab 0,99 Euro).

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an! 05971-404-0