Bundesliga

Dabrowski bleibt bis Weihnachten 96-Trainer

Sonntag, 5. Dezember 2021 - 16:29 Uhr

von dpa

Hannovers Sportdirektor Marcus Mann (l) und Interimstrainer Christoph Dabrowski nach dem Sieg gegen den HSV. Foto: Swen Pförtner/dpa

Hannover (dpa) - Interimslösung Christoph Dabrowski wird mindestens bis zur Winterpause Trainer des Fußball-Zweitligisten Hannover 96 bleiben. Das bestätigten der frühere Bundesliga-Profi sowie Sportdirektor Marcus Mann nach dem 1:0-Sieg gegen den Hamburger SV beim TV-Sender Sky.

„Wir werden genau in dieser Konstellation bis Weihnachten durchziehen. Alles andere werden wir dann sehen“, sagte Mann. Der Tabellen-15. spielt in den nächsten beiden Wochen noch gegen Schlusslicht FC Ingolstadt und gegen Werder Bremen.

Der 43 Jahre alte Dabrowski hatte die Mannschaft erst am vergangenen Mittwoch nach der Trennung von Cheftrainer Jan Zimmermann übernommen. Bis zum HSV-Spiel galten Daniel Thioune und Uwe Rösler als Favoriten auf den Trainerjob. Mit beiden hatte der Club in der vergangenen Woche gesprochen.