Sportmix

Achte Tour-Teilnahme für Degenkolb - Arndt fehlt im Aufgebot

Tour de France

Donnerstag, 23. Juni 2022 - 14:21 Uhr

von dpa

Darf sich auf seine achte Tour-Teilnahme freuen: DSM-Profi John Degenkolb. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Berlin (dpa) - Der frühere Paris-Roubaix-Sieger John Degenkolb geht zum achten Mal bei der Tour de France an den Start.

Der Klassikerspezialist steht im achtköpfigen Aufgebot seines Teams DSM für die am 1. Juli in Kopenhagen beginnende Frankreich-Rundfahrt. Für Landsmann Nikias Arndt war dagegen kein Platz in der DSM-Mannschaft. Angeführt wird das Team vom Franzosen Romain Bardet, dem Tour-Gesamtzweiten von 2016.

Degenkolb darf sich vor allem in der ersten Woche bei den kniffligen Windkanten- oder Kopfsteinpflaster-Etappen Hoffnungen auf einen Tagessieg machen. So führt die fünfte Etappe über elf Kopfsteinpflaster-Sektoren und endet kurz vor dem berüchtigten Wald von Arenberg, der stets Teil des Klassikers Paris-Roubaix ist.

2018 holte Degenkolb seinen einzigen Tour-Etappensieg auf einer ähnlichen Etappe in Roubaix.

© dpa-infocom, dpa:220623-99-768566/2