Deutsche Volleyballer verlieren auch zweites Spiel

Deutsche Volleyballer verlieren auch zweites Spiel

Deutschlands Volleyball-Nationaltrainer Andrea Giani unterlag mit seiner Mannschaft den USA mit 1:3. Foto: C. Schmidt/dpa/Archiv

Cannes (dpa) - Die deutschen Volleyball-Männer haben auch ihr zweites Spiel beim Nationenliga-Turnier in Frankreich verloren.

Einen Tag nach dem 1:3 gegen die Gastgeber unterlag die Mannschaft von Bundestrainer Andrea Giani in Cannes dem US-Team ebenfalls mit 1:3 (22:25, 25:21, 19:25, 20:25). Die Deutschen kassierten damit im achten Spiel der Nations League bereits die sechste Niederlage. Bester deutscher Angreifer war Daniel Malescha mit 15 Punkten.

Gianis Mannschaft trifft am Sonntag (14.00 Uhr) noch auf Argentinien. Nach dem Event in Frankreich stehen für die Deutschen noch die Veranstaltungen in Brasilien und vor heimischer Kulisse in Leipzig (28. bis 30. Juni) an.