Sportmix

MHP Riesen Ludwigsburg erster Halbfinalist im Pokal

Samstag, 3. Dezember 2022 - 22:51 Uhr

von dpa

Ludwigsburg steht als erstes Team im BBL-Pokal-Halbfinale. (Symbolbild) Foto: Uwe Anspach/dpa

Ilshofen (dpa) - Die MHP Riesen Ludwigsburg sind im Basketball-Pokal als erste Mannschaft ins Endrunden-Turnier der besten Vier eingezogen. Im Bundesliga-Duell gewann der Tabellenvierte das Viertelfinale bei den Hakro Merlins Crailsheim mit 95:69 (54:35).

Otis Livingston II war mit 20 Punkten bester Werfer für Ludwigsburg. Aufseiten der Gastgeber erzielten Isaiah Whitebread und Jhonathan Dunn je 18 Punkte.

Die Ludwigsburger, die zuletzt Bundesliga-Spitzenreiter Telekom Baskets Bonn die erste Saisonniederlage beigebracht hatten, ließen zu keinem Zeitpunkt Zweifel an ihrer Überlegenheit aufkommen. Die Gäste gewannen beim Bundesliga-Elften drei der vier Viertel. Insbesondere im dritten Abschnitt dominierten sie mit 25:8 die Partie und hatten damit die Vorentscheidung gegen den Vorjahresfinalisten geschaffen, wenngleich Crailsheim das Schlussviertel mit 26:16 für sich entschied.

An diesem Sonntag werden die weiteren drei Teilnehmer an der Pokale-Endrunde am 18. und 19. Februar ermittelt. Cupverteidiger Alba Berlin muss bei der BG Göttingen antreten, der FC Bayern München empfängt medi Bayreuth und der Bundesliga-Fünfte EWE Baskets Oldenburg hat MLP Academics Heidelberg zu Gast.

© dpa-infocom, dpa:221203-99-769799/2