Sportmix

Mitfavorit Medwedew gewinnt Auftakt bei Australian Open

Australian Open

Dienstag, 18. Januar 2022 - 13:21 Uhr

von dpa

Der Russe Daniil Medwedew gewann seinen Auftakt bei den Australian Open. Foto: dpa

Melbourne (dpa) - US-Open-Gewinner Daniil Medwedew ist bei den Australian Open ohne Probleme in die zweite Runde eingezogen. Der Weltranglisten-Zweite kam in Melbourne mit einem 6:1, 6:4, 7:6 (7:3) gegen den Schweizer Außenseiter Henri Laaksonen weiter.

Nächster Gegner des 25 Jahre alten Russen ist der Australier Nick Kyrgios oder der Brite Liam Broady. Medwedew ist ein Mitfavorit auf den Titel beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres, insbesondere nach der unfreiwilligen Ausreise des serbischen Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic.

Bei den Damen erlebte US-Open-Finalistin Leylah Fernandez einen Rückschlag. Vier Monate nach ihrer überraschenden Erfolgsserie von New York schied die 19 Jahre alte Kanadierin in der ersten Runde mit einem 4:6, 2:6 gegen die Weltranglisten-133. Maddison Inglis aus. Die Australierin Inglis nimmt dank einer Wildcard an den Australian Open teil.