Sportmix

Qualifikantin Lottner verliert Australian-Open-Debüt

Dienstag, 21. Januar 2020 - 08:51 Uhr

von dpa

Hat bei ihrem Debüt bei den Australian Open ihr Match verloren: Antonia Lottner. Foto: Frank Molter/dpa

Melbourne (dpa) - Für Qualifikantin Antonia Lottner sind die Australian Open der Tennisprofis nach der ersten Runde beendet. Die Stuttgarterin unterlag in Melbourne der Italienerin Camila Giorgi 3:6, 3:6.

Mit drei Siegen in der Qualifikation hatte sich die Nummer 156 der Welt, die mit einem bandagierten linken Oberschenkel spielte, erstmals die Teilnahme am ersten Grand-Slam-Turnier der Saison gesichert. Bei den Herren verlor auch Cedrik-Marcel Stebe zuvor sein Erstrunden-Spiel.